Mrz 122019
 

Grabtuch von Turin – Kunstverlag Abtei Ettal

Zwei alte Drucke des Grabtuches von Turin:

eines stammt vom Kunstverlag Abtei Ettal – DIN A4 – ca. 1935

das Zweite stammt von einem päpstlichen Fotografen Namens Josef Bruner aus Trient!
Auf der Rückseite dieses Druckes steht:

Das Heilige Antlitz Jesu

Vollendet aus den Spuren des H. Leichentuches von Turin wissenschaftliche Rekonsturktion des päpstlichen Fotografen Josef Bruner, Trient.“

päpstlicher Fotograf Namens Josef Bruner aus Trient

päpstlicher Fotograf  Josef Bruner aus Trient ca. 1935

 

 

 

Grabtuch von Turin - Kunstverlag Abtei Ettal

     Grabtuch von Turin – Kunstverlag Abtei Ettal         DIN A4

 

siehe auch: alte Stiche koloriert G. Baldi, Hablitschek , J.M.Kolb , H.W. Sculp

siehe auch: Codex Manesse – folia 10

siehe auch: Parmegianino – Santa Lucia e Apolonia – alter Stich

siehe auch: Vapona-Strip – Shell Werbeplakat

siehe auch:  Menu (Speisekarte ) De Barco Linea C – Federico C – (Costa Crociere) – prima classe 1958

siehe auch: Kegler Statue – Schnitzerei 19. Jhdt.

 

error: Content is protected !!