Spiele, Spielkarten, Brettspiele, Spielgeld

Spiele, Spielkarten, Brettspiele, Spielgeld

DKT-Stomo Europa Ausgabe 1940

DKT-Stomo Europa Ausgabe 1940

DKT-Stomo Europa Ausgabe 1940 Die Firma Stomo (Stockinger und Morsack) entwickelte 1940 / 41 aus dem Spiel „Spekulation“ das DKT (das kaufmännische Talent) . Es wurden Straßennamen der österreichischen Landeshauptstädte verwendet und hebt

Anker Brueckenkasten Nr. 3

Anker Brueckenkasten Nr. 3

Anker Brückenkasten Nr. 3 ,  D.R.P.  US Patent 684,100 – Kaiserzeit D.R.P. = deutsches Reichs Patent Dieser Anker Brückenkasten Nr. 3 befindet sich in einer kleinen Schachtel (Länge ca. 22 cm) und stammt

Wuerfelpuzzle Lungers Hausen

Wuerfelpuzzle Lungers Hausen

Würfelpuzzle Lungers Hausen Würfelpuzzle von Lungers Hausen, Holzwürfel, Schachtel aus Plastik in gutem Zustand, 1 Bild ein bisschen beschädigt billig abzugeben !       bei Interesse Kontakt unter: wipiweb(et)gmx.net oder zehm(et)sammlerclub.net  

ASS Altenburger - Quartettspiel "TIP-STOP"

ASS Altenburger – Quartettspiel „TIP-STOP“

ASS Altenburger – Quartettspiel „TIP-STOP“ Dieses Quartett-spiel stammt von der Spielkartenfabrik Altenburg / Thür vermutlich aus den 30igern? Es ist so unbekannt, dass es nirgends im Internet aufscheint, und auch die jetzige Firma

Herma-Spiele - "Flirt"

Herma-Spiele – „Flirt“

Herma-Spiele – „Flirt“ Ein nettes Gesellschaftsspiel von der Firma Herma-Spiele-Ges.Gesch. (1950)   siehe auch: alte Stiche koloriert G. Baldi, Hablitschek , J.M.Kolb , H.W. Sculp siehe auch: Steiff Elefant auf Rädern – Vorkriegszeit

Kommt mit ins Märchenland FSN Märchenland

Kommt mit ins Märchenland FSN Märchenland

Kommt mit ins Märchenland FSN Märchenland / vintage toys Germany 1936 Ein Brettspiel von der Firma Franz Schmidt Nürnberg 1936 , mit dem Logo FSN Logos der Firma FSN-Schmidt Spiele finden Sie hier:

Porst Spiel Nr. 26353 „warum nicht“ - Zeit Zeugnis von Zwangsverkauf 1938

Porst Spiel Nr. 26353 „warum nicht“ – Zeit Zeugnis von Zwangsverkauf 1938

Porst Spiel Nr. 26353 „warum nicht“ – Zeit Zeugnis von Zwangsverkauf 1938 Seltene Ausgabe , eigentlich ein Spear Spiel, aus der Zeit 1938 siehe WIKI Das seltene an dieser Ausgabe des Spiels „warum

Pauka Spiele - Reinhold Kiesel - Der wahre Erfinder von HALMA ??

Pauka Spiele – Reinhold Kiesel – Der wahre Erfinder von HALMA ??

Pauka Spiele – Reinhold Kiesel Der wahre Erfinder von HALMA ?? Eines der seltensten Gesellschafts- Spiele in meiner Sammlung. Im 19. Jahrhundert arbeitete Reinhold Kiesel zusammen mit dem Verlagshaus Anton Pustet! Was viele

Spielgeld Österreich 1937

Spielgeld Österreich 1937

Spielgeld Österreich 1937 Sehr seltene Spiel Münzen aus Österreich aus dem Jahr 1937 – Vorkriegszeit Auch Spielgeld hat einen Sammlerwert – siehe MA-Shops                       

error: Content is protected !!